14:06 Uhr | 15.09.17 | Goldenstedt

Händler helfen Bedürftigen

Von Torben Siemer

Goldenstedter Einzelhändler sammeln für Malteser-Hilfstransport.

Bis zum 24. September können Spender Kleidung, Schuhe und Brillen in vier Geschäften an der Hauptstraße abgeben. Dafür geben die Inhaber Gutscheine bis zu einem Wert von 20 Euro aus. Die Spenden werden dann mit einem Lastwagen ins weißrussische Minsk gebracht. Dort kommen sie über die örtliche Caritas Bedürftigen zugute.

Den vollständigen Artikel lesen Sie im epaper und in der gedruckten Ausgabe der Oldenburgischen Volkszeitung vom Samstag, dem 16.09.2017.